Schlagwort-Archive: Sommer

Café de Paris Butter

Endlich ist es soweit, das Wetter lässt es zu, dass man am Abend lange auf der Terrasse verweilen kann. Darauf haben wir uns riesig gefreut und viel Arbeit investiert, damit wir uns auf unserer Dachterrasse so richtig wohl fühlen.  Unzählige Besuche im Gartencenter und viel, viel, sehr viel Erde haben wir geschleppt. Nun grünt und blüht es und selbstverständlich habe ich auch den Kräutern ein eigenes Plätzchen gewidmet, was selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen darf ist ein Grill und sogar einen kleinen Kaminofen haben wir uns zugelegt, dieser sorgt für wohlige Wärme an kühlen Abenden. Jetzt wird jede Gelegenheit genutzt, um den Grill anzuheizen und da es in Gesellschaft noch besser schmeckt, sind Freunde bei uns immer gern willkommen, so wie am letzten Wochenende. Das Schöne bei einem Grillfest ist ja, dass sich quasi alles gut vorbereiten lässt aber oft ist weniger auch mehr und so gab es „nur“ ein paar schöne saftige Rumpsteak, die ich am Vormittag in einer Marinade aus Cognac, Olivenöl, Sojasauce, ein paar Spritzern Worchestersauce und zerstoßenem Pfeffer eingelegt hatte. Ebenfalls auf dem Grill landete ein halbiertes in Stücke gebrochenes Baguette und dazu gab es diese köstliche Café de Paris Butter:Butter-cafe-de-paris

Die Butter habe ich bereits am Tag zuvor vorbereitet und ebenfalls mit einem Schuss Cognac abgerundet . Wer sich jetzt fragt, was ich Café de Paris Butter weiterlesen

Gefüllte gegrillte Kartoffeln

Dieses Jahr hat er wahrlich noch nicht oft geglüht. Die Rede ist von unserem Grill. Aber neulich musste er mal wieder ran. In dem Magazin von „All you need fresh“ dem Online-Supermarkt hatte ich eine tolle Anregung gesehen. Übrigens dieser Online-Supermarkt ist klasse, wir haben hier gerade diese Woche wieder bestellt. Die Lieferzeiten kann man selbst wählen und auch nach 20.00 Uhr wird  die Ware in die Wohnung geliefert. Kein Gedrängel im Supermarkt, kein Anstehen und kein Schleppen. Aber zurück zum Grillen. Im Kühlschrank warteten schon Salsicca, diese italienischen Würste, die es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Wir hatten hiervon drei verschiedene Sorten: klassisch,  mit einem Hauch Fenchel und feurig scharf mit Chili. Dazu gab es mit frischen Kräutern und Frischkäse gefüllte und einem knusprigem Speckmantel umhüllte Kartoffeln. Diese waren schon aufgesetzt, denn sie müssen vorgekocht sein.  Gefüllte gegrillte Kartoffeln weiterlesen

Joghurteis mit Cassis und weißer Schokolade

Endlich! Ich habe eine Eismaschine. Schon lange träumte ich davon, denn bereits ohne Eismaschine habe ich Eis in Form von Halbgefrorenem oder auch Parfaits genannt hergestellt und war begeistert. Es schmeckt einfach um so viel besser als abgepackt aus dem Supermarkt. Und spätestens als ich das letzte Mal fertiges abgepacktes Eis gekauft hatte und wieder einmal feststellen musste, dass dieses nur süß war ohne jeden Pfiff, stand fest, eine Eismaschine muss her. Tja und eines habe ich gelernt, Wünsche sollte man gegenüber Männern ganz klar äußern. In etwa mit den Worten „Scha..a..atz, weißt du was ich unbedingt haben möchte? Eine Eismaschine!!!“ Und es hat nicht lange gedauert und unser Joghurteis mit Cassis und weißer Schokolade weiterlesen

Erdbeeren und Kokossahne auf saftigem Brownie

Noch immer ist die Erdbeere zur Zeit der Star bei uns zu Hause. Von der Sonne geküsst strahlt sie leuchtend rot und so komme ich beim wöchentlichen Einkauf einfach nicht an ihr vorbei. Warum auch? Sie schmeckt nur jetzt wirklich süß und saftig und sie macht sich hervorragend auf fast jedem Kuchen und in jedem Dessert. Letztens ganz elegant mit Basilikum in Love davor in einem Dessert mit Quark und Crumble und nun gönnt sie sich ein Bad in Kokossahne auf einem saftigen Brownie. Erdbeeren und Kokossahne auf Brownie

Heute mitten in der Woche komme ich mit einem Kuchenrezept? Ja! Denn so ein Kuchen versüsst einem die Woche, den Alltag, den Erdbeeren und Kokossahne auf saftigem Brownie weiterlesen

Erfrischung im Glas

Man muss ja mal ehrlich zugeben, dass der Sommer dieses Jahr etwas launisch ist. Aber er hat uns auch schon richtig heiße Tage beschert. Und schon hört man es an allen Ecken stöhnen, die die vorher über die kalten Tage geschimpft haben sind nun völlig genervt, dass es so heiß ist. Ein Wechselspiel der Gefühle. Dabei ist es ganz einfach. An kalten nassen Tagen tut ein warmer Tee gut und an heißen trockenen Tagen tut dieser Tee auch gut aber eiskalt.Tee-mit-Zitronengras

Ein Power-Energie-Gesundheits-Drink habe ich daher heute für euch. Erfrischung im Glas weiterlesen

Miss Little Sunshine oder Erdbeer-Basilikum-Mascarpone-Torte

Heute habe ich mal wieder etwas experimentiert. Solche Experimente in der Küche gehen ja nicht immer gut aber mit dem heutigen Resultat bin ich sehr zufrieden. Es ist sowohl fürs Auge als auch für den Gaumen eine Freude. Darf ich vorstellen: Miss Little Sunshine oder Erdbeer trifft Basilikum oder rot und grün oder aber Erdbeer-Basilikum-Mascarpone-Torte.Miss-little-sunshine-cake

Erdbeeren in Verbindung mit Basilikum hat man schon gehört aber ich habe es selbst noch nie probiert. Bei der Creme habe ich daher vorsichtig dosiert und immer wieder Blättchen von Basilikum, Miss Little Sunshine oder Erdbeer-Basilikum-Mascarpone-Torte weiterlesen