Schlagwort-Archive: Kräuterbutter

Café de Paris Butter

Endlich ist es soweit, das Wetter lässt es zu, dass man am Abend lange auf der Terrasse verweilen kann. Darauf haben wir uns riesig gefreut und viel Arbeit investiert, damit wir uns auf unserer Dachterrasse so richtig wohl fühlen.  Unzählige Besuche im Gartencenter und viel, viel, sehr viel Erde haben wir geschleppt. Nun grünt und blüht es und selbstverständlich habe ich auch den Kräutern ein eigenes Plätzchen gewidmet, was selbstverständlich ebenfalls nicht fehlen darf ist ein Grill und sogar einen kleinen Kaminofen haben wir uns zugelegt, dieser sorgt für wohlige Wärme an kühlen Abenden. Jetzt wird jede Gelegenheit genutzt, um den Grill anzuheizen und da es in Gesellschaft noch besser schmeckt, sind Freunde bei uns immer gern willkommen, so wie am letzten Wochenende. Das Schöne bei einem Grillfest ist ja, dass sich quasi alles gut vorbereiten lässt aber oft ist weniger auch mehr und so gab es „nur“ ein paar schöne saftige Rumpsteak, die ich am Vormittag in einer Marinade aus Cognac, Olivenöl, Sojasauce, ein paar Spritzern Worchestersauce und zerstoßenem Pfeffer eingelegt hatte. Ebenfalls auf dem Grill landete ein halbiertes in Stücke gebrochenes Baguette und dazu gab es diese köstliche Café de Paris Butter:Butter-cafe-de-paris

Die Butter habe ich bereits am Tag zuvor vorbereitet und ebenfalls mit einem Schuss Cognac abgerundet . Wer sich jetzt fragt, was ich Café de Paris Butter weiterlesen